Neue Datenschutzerklärung ab 05. Juni 2014

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Dienste, die unter den Domains www.dailydeal.de, https://gutscheine.dailydeal.de angeboten werden. Diese Datenschutzerklärung wird regelmäßig aktualisiert, um Änderungen unserer Geschäftsprozesse oder neue Datenschutzpraktiken transparent zu machen. Sofern wesentliche Änderungen vorgenommen werden, erfahren Sie hiervon auch per E-Mail oder per Nachricht in Ihrem persönlichen Kundenkonto.

A. www.dailydeal.de
Diese Website wird von der DailyDeal GmbH, Saarbrücker Straße 37a, 10405 Berlin, betrieben. Auf dieser Website können Sie Gutscheine kaufen, die von der DailyDeal GmbH als Vermittler vertrieben werden. Wenn Sie sich ein Kundenkonto anlegen, einen Newsletter abonnieren oder auf andere Weise mit der Website interagieren und/oder einen Gutschein kaufen, werden Ihre persönlichen Daten von der DailyDeal GmbH gemäß diesen Datenschutzbestimmungen erhoben und verarbeitet. DailyDeal nimmt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und informiert Sie nachfolgend darüber, welche personenbezogenen Daten erhoben werden und wie ihre Verarbeitung erfolgt.


1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die DailyDeal GmbH, Saarbrücker Straße 37a, 10405 Berlin. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an den DailyDeal-Datenschutzbeauftragten Herrn Alexander Ruppert, entweder auf dem Postweg an die vorstehend genannte Adresse von DailyDeal oder über unsere Hilfeseite. Über beide Wege können Sie auch jederzeit Ihre bei DailyDeal gespeicherten Daten abfragen, ändern, sperren oder löschen lassen.

Grundsätzlich können Sie unser Internetangebot aufrufen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Es steht Ihnen jederzeit frei, sich zu entscheiden, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen möchten und in welchem Umfang.


2. Erhebung von personenbezogenen Daten

Sofern Sie auf unseren Internetseiten einen Gutschein erwerben möchten, ist die Angabe von personenbezogenen Daten von Ihnen oder der Person, zu deren Gunsten Sie einen Gutschein erwerben möchten, notwendig. Bei diesen Daten handelt es sich um Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und sonstige persönliche Daten, die von DailyDeal im Einzelfall abgefragt werden.
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies gesetzlich erlaubt ist, im Übrigen nur mit Ihrer expliziten Einwilligung. Soweit die Einwilligung im Rahmen unseres Internetangebots elektronisch erklärt wird, tragen wir den gesetzlichen Hinweispflichten Rechnung und protokollieren Ihre Einwilligung durch geeignete technische Systeme.

3. Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unser Dienstleistungsangebot bedarfsgerecht zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Vertragsverhältnisses mit DailyDeal, einschließlich der Abwicklung von Zahlungen. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen und/oder Einzelpersonen, welche wir mit der Erfüllung einzelner Aufgaben bzw. der Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen für uns beauftragen. So beauftragen wir bspw. Dienstleister zur Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, PayPal etc). Diese Dienstleister haben nur insoweit Zugang zu Ihren persönlichen Daten und dürfen diese nur insoweit nutzen, wie dies zur Auftragserfüllung notwendig ist. Diese Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Teilweise versenden Kooperationspartner Gutscheine und Produkte direkt an Sie. Darauf werden Sie im jeweiligen Angebot hingewiesen.

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung im Verlauf des Kaufprozesses nutzen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse auch zu eigenen Werbezwecken und geben diese Daten ggf. zu Werbezwecken an verbundene Unternehmen weiter. Diese Unternehmen unterliegen ebenfalls dieser Datenschutzerklärung und den maßgeblichen Datenschutzgesetzen. Sowohl wir als auch ggf. die oben erwähnten Unternehmen verwenden Ihre Daten im Rahmen Ihrer Einwilligung dazu, Sie regelmäßig via E-Mail über Produkte, Dienstleistungen und bestimmte Ereignisse zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu über unsere Hilfeseite an uns.

Für den Fall, dass DailyDeal, von DailyDeal beherrschte Unternehmen, einzelne Tochtergesellschaften oder Unternehmensteile verkauft werden, werden Ihre Kundeninformationen in der Regel zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens mit übertragen. Ihre Daten unterliegen jedoch selbstverständlich auch in diesem Fall dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen. Teil unserer Entscheidung über die Begründung, die Durchführung oder die Beendigung eines Vertrags sind Informationen zur Berechnung der Wahrscheinlichkeit des Verhaltens unserer Nutzer (z. B.: hinsichtlich der Zahlung) auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren. Hierzu beziehen wir unter Verwendung von u. a. Anschriftendaten von einer von uns beauftragten Auskunftei entsprechende Informationen und gleichen diese mit den von uns erhobenen Daten ab oder übermitteln die von uns erhobenen Daten an die Auskunftei, um von dieser die entsprechenden Informationen zu erhalten.

DailyDeal nutzt Social Media Plugins für Facebook, Google+ und Twitter, welche durch das jeweilige Unternehmenslogo zu erkennen sind. Beim Besuch der Seiten von DailyDeal wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server von Facebook, Google bzw. Twitter hergestellt. Diese Unternehmen erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die Seiten von DailyDeal besucht haben. Wenn Sie nicht wünschen, dass die genannten Unternehmen den Besuch der Seiten von DailyDeal Ihrem Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem jeweiligen Nutzerkonto bei Facebook, Google+ oder Twitter aus.

4. Löschung von personenbezogenen Daten

Soweit Ihre Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke, einschließlich der Abrechnung, erforderlich sind, werden diese gelöscht. Soweit Daten aus steuer- und handelsrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Fristen gelöscht. Diese gesperrten Daten stehen für eine weitere Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

5. Erhebung von anonymisierten, nicht personenbezogenen Daten

i. IP-Adresse, Browser-Typ und Zugriffszeiten

Weiterhin werden IP-Adresse, Browser-Typ und Zugriffszeiten durch Ihren Computer automatisch an uns übertragen und auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, eindeutige Kennzeichnung Ihres Computers und besteht aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcke. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (sog. dynamische IP-Adresse). Bei statischen IP-Adressen ist dagegen eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich.

Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf unser Internetangebot verwenden wir diese Daten grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern werten lediglich auf anonymisierter Basis aus, welche unserer Webseiten favorisiert werden, wie viele Zugriffe täglich erfolgen und Ähnliches.

ii. Präferenzdaten

Wir oder unsere Partner erheben und nutzen anonymisierte, nicht persönlich identifizierbare Informationen auf Basis Ihres Surf-Verhaltens für werbliche Zwecke. Dies geschieht durch Cookies und kann demografische, verhaltens- und nutzungsbasierte Informationen umfassen. Im Allgemeinen handelt es sich bei diesen Informationen um „Präferenzdaten“. Diese Daten reflektieren die Interaktion des Nutzers mit der Webseite und sind nicht personenbezogen, sondern anonymisiert.

Präferenzdaten werden durch vertrauenswürdige Partner von DailyDeal analysiert und in Zielgruppen definiert. So werden anonyme Nutzergruppen gebildet, die folgende Segmente umfassen können: Geografie, Geschlecht, Alter, Interesse oder Kaufabsicht. Nutzer können so zum Beispiel als Männer mit Interesse an Autos oder Frauen mit Kaufabsicht für Schuhe etc. segmentiert werden. Diese Segmente werden dann von Online-Werbetreibenden verwendet, um Nutzern möglichst relevante werbliche Inhalte anzuzeigen.

Die Erhebung von Präferenzdaten für die Auslieferung verhaltensbasierter Online-Werbung können Sie über das Opt-out-Menü http://www.youronlinechoices.com/opt-out steuern.


iii. Cookies und Google Analytics

Um Ihnen unser Internetangebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir, wie viele andere Unternehmen auch, sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. Diese Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs auf unseren Webseiten in der Regel automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (sog. dauerhafte Cookies), sodass wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und Ihnen z. B. Informationen zu Angeboten geben können, die ähnlich zu den bei Ihrer letzten Session aufgerufenen sind.

DailyDeal nutzt den Webanalysedienst Google Analytics, um die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Google Analytics verwendet Cookies, die auf dem Computer eines Besuchers von DailyDeal gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung von DailyDeal ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung von DailyDeal werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zu den durch die Cookies erzeugten Informationen gehört auch die IP-Adresse des Besuchers, deren letztes Oktett durch eine IP-Maskenfunktion verschlüsselt wird. Google benutzt diese Informationen, um die Nutzung von DailyDeal auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Webseite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von DailyDeal verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

DailyDeal nutzt einen Facebook Cookie (Besucher-Aktions-Pixel) mit dessen Hilfe Aktionen von Nutzern nachverfolgt werden, die eine Facebook Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben, sodass die Wirksamkeit von Werbeanzeigen für statistische Zwecke erfasst werden können.  Diese Daten sind für DailyDeal anonym, werden jedoch von Facebook gespeichert.

Selbstverständlich können Sie unser Internetangebot grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. Die Nutzungsrechte von Cookies im Allgemeinen können Sie blocken, löschen oder verändern, indem Sie die Browsereinstellungen Ihres Internet-Browsers entsprechend anpassen. Ein Opt-Out wird technisch nur funktionieren, wenn im jeweiligen Browser die Annahme von Cookies vorher akzeptiert wurde.


6. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung entsprechend künftiger Änderungen bei der Verwendung Ihrer persönlichen Daten anzupassen. Selbstverständlich informieren wir Sie explizit bei schwerwiegenden Änderungen dies betreffend.

 

B. https://gutscheine.dailydeal.de

Diese Website enthält Inhalte der MenschDanke GmbH. Auf dieser Website gelten die Datenschutzbestimmungen von DailyDeal entsprechend (siehe A.). Personenbezogene Daten werden auf dieser Seite nicht erhoben, verarbeitet oder weitergegeben.

Dein DailyDeal-Team